Fokusschalter

Erklärung: Diese Taste bestimmt, wie die D300s scharf stellt und die Schärfe nachführt:
S: Die D300s fokussiert einmalig, wenn der Auslöser angedrückt wird und verändert den Fokus danach nicht mehr, solange Sie den Auslöser nicht ganz loslassen und erneut drücken („AF-S“ = „single auto focus“).
C: Die D300s fokussiert fortlaufend und passt die Scharfstellung kontinuierlich an („AF-C“ = „continuous auto focus“).
M: Manuelle Scharfstellung am Objektiv, die D300s zeigt als Hilfe im Sucher einen grünen Punkt an, wenn sie die Scharfstellung für korrekt hält.

Bei Einstellung M lässt sich die D300s stets unabhängig von der Scharfstellung auslösen.

Bei S oder C gibt es eine Auslösesperre und ggf. -verzögerung, bis korrekt fokussiert ist. Dies ist in dem Menü Individualfunktionen a1 Priorität bei AF-C und a2 Priorität bei AF-S (Einzel-AF) einzustellen.

Tipps: S ist die meist passende Wahl als Standardeinstellung; für bewegte Objekte ist es besser, auf C umschalten.

Sie können dieses Umschalten nicht vermeiden; die D300s hat keine Automatik, die erkennt, ob sich ein Objekt bewegt und dann entscheidet, ob der Autofokus „einrastet“ oder kontinuierlich nachgeführt wird.

M ist für seltene manuelle Eingriffe geeignet, wenn die Automatik mit einer Situation nicht zurechtkommt oder die Kamera ohne jede Verzögerung auslösen soll.